header top

Gebet/Worship

Du bist in Basel im Bereich Bebet und Worship tätig oder daran interessiert? Eingetragene Projekte, Visionen und Anregungen in diesem Forum sollen dir zur Vernetzung, Koordination, Motivation und Inspiration dienen.
 
Kontaktperson 

Adopt a Street

Mit Adopt a Street hat die Evangelische Allianz und das Gebetshaus Basel eine Initiative ins Leben gerufen, bei welcher Christinnen und Christen in unserer Stadt begonnen haben, für die Strassen und ihre Menschen zu beten. Bereits wird für rund 100 Strassen gebetet.


Im Gebetshaus HOP in Basel ist im hinteren Teil des Gebetsraumes eine Karte angebracht, auf welcher die Strassen eingetragen sind, für welche bereits gebetet wird.
Gerne darf man sich dort eintragen um Informationen zum Projekt zu erhalten.

Weiterbildung

Falls du bereits für eine Strasse betest, empfehlen wir dir die folgende Weiterbildung in diesem Jahr.

Freitag 20. September 19.30 Uhr:
Gottes Stimme hören lernen

Samstag 21. September ganzer Tag mit verschiedenen Seminaren zu den Themen:
Prophetie, Weissagung, Sprachegebet, sowie persönliche Zurüstung. Diverse Referentinnen und Referenten. Details folgen.
Ort: Gellertkirche Basel

Communio

Junge Erwachsene aus verschiedenen Gemeinden in Basel treffen sich für Austausch, Lobpreis und Essen mit dem Ziel Einheit in Basel zu schaffen.

Weiterlesen

hop Basel

Es soll ein Ort sein, wo Menschen Gott persönlich begegnen und von seiner Liebe erfasst werden. In Fürbitte wird dafür eingestanden, dass Gottes Wille in der Region Basel, in der ganzen Nation und über die Grenzen hinaus geschehen soll.

Weiterlesen

Moms Prayer

Moms in Prayer International (MIP) ist eine überkonfessionelle, weltweite Gebetsbewegung mit Tausenden von Müttern, die regelmässig in kleinen Gruppen für ihre Kinder und deren Schulen beten.

Weiterlesen

Miteinander für Basel

Miteinander pilgern...nicht durch Feld und Wald, sondern zu Orten der Hoffnung in unserer Stadt und Region - Begegnung verschiedener Konfessionen.

Weiterlesen